Aktuelle Themen

Friedenstauben der SAMELS; Foto: Heidi Wagner

30. 07. 2022, Berlin, Marzahn-Hellersdorf: Heute war Petra Pau gemeinsam mit Juliane Witt Gast auf dem Kinder- und Sommerfest der Gartenfreunde in der Anlage des Kaulsdorfer Busch e. V.. Dabei

Podiumsdiskussion in Kaufbeuren mit Susanne Ferschl; Foto: Elke Brosow

Allgäu-Tag

26. 07. 2022, Bayern, Kaufbeuren: Zu ihrem diesjährigen Allgäu-Tag besuchte Petra Pau heute gemeinsam mit ihrer MdB-Kollegin Susanne Ferschl die Firma Fendt/AGCO GmbH. Beide sprachen mit dem Betriebsrat. Bei einer

"Haus der Solidarität; Foto: privat

20. 07. 2022, Berlin, Marzahn-Hellersdorf: Bewegende Gespräche führte Petra Pau heute mit Holocaust-Überlebenden, die mit Hilfe der Organisation Jewish-Claims-Conference vor dem Angriffskrieg Russlands aus der Ukraine fliehen konnten. Durch das

Erinnerungsveranstaltung mit Klaus Baltruschat; Foto: privat

Die Einzeltäter

18. 07. 2022, Berlin: Vor 25 Jahren verletzte der Nazi Kai Diesner den damaligen Buchhändler Klaus Baltruschat schwer. Danach erschoss er in Schleswig-Holstein einen Polizisten. Er wurde in Lübeck verurteilt.

auf dem lesbisch-schwulen Stadtfest in Berlin; Foto: privat

Lesbisch-schwul

17. 07. 2022, Berlin, Tempelhof-Schöneberg: Nach zweijähriger Pause, pandemiebedingt, fand an diesem Wochenende rund um den Nollendorfplatz das lesbisch-schwule Stadtfest, nunmehr das 28., statt. Zehntausende Bürgerinnen und Bürger feierten, diskutierten

Wahlkreisbuero

Wahlkreistag

13. 07. 2022, Berlin, Marzahn-Hellersdorf: Heute bot Petra Pau wieder zwei gut genutzte Sprechstunden an. Vormittags im Wahlkreisbüro ging es vor allem um sehr lange dauernde Bearbeitungsprozesse von Bürgeranliegen in

Meine unfrisierten Erinnerungen

Momentan fällt es uns leider sehr schwer anderen Menschen zu begegnen oder sie zu erreichen. Auch ich kann meine Mitbürger*innen nicht mehr besuchen und empfangen um mit ihnen zu sprechen und mich mit ihnen auszutauschen.
Um dem wenigstens ein klein wenig Abhilfe zu schaffen habe ich diesen Podcast aufgenommen um Ihnen regelmäßig kleine Episoden aus meinem Leben vorzulesen, welche ich in meinem Buch „Gottlose Type“ festgehalten habe.

Gott hab sie selig: Neue Anekdoten von anomal bis digital

Gott hab sie selig

Kennen Sie den Abgeordneten Mierscheid? Wissen Sie, warum eine mexikanische Biersorte „Sprühentladung“ heißt? Und ahnen Sie, was Gummientchen mit Karl Marx zu tun haben? Dies und mehr Überraschendes erfahren Sie aus den neuen Anekdoten von Petra Pau. Und wie schon ihr erstes Buch hat der neue Band der linken Politikerin einen göttlichen Titel. Weshalb? Auch das wird erhellt – genauso wie die Frage, was im 21. Jahrhundert politisch links ist und wie sich die Digitalisierung auf die Demokratie auswirkt.